30th Dez2013

Hochschule Osnabrück Campus Lingen

Für die Fakultät Kommunikationsmanagement am Campus Lingen entwickelten wir ein kompaktes, multifunktionales TV-Set, welches als „Trainings“-Studio innerhalb des Ausbildungsganges genutzt wird.

Eine Fotokollage aus Motiven der einzigartigen Campus-Architektur, einer ehemaligen Lokomotiven-Fabrik, umfasst das Set, wobei senkrechte LED-Konturen die unterschiedlichen Ebenen akzentuieren. Ein Hintergrundelement ist als Schiebewand ausgeführt, um eine dahinter befindliche Greenbox-Fläche zu verdecken oder bei Bedarf sichtbar zu machen. Alternativ zu zwei unterschiedlich großen Stehtischen für kurze Interviews von zwei bis drei Personen vor Stanzfläche und oder Realhintergrund, gibt es eine Sesselmöblierung für eine „Talkshow“ auf einem rot bezogenen Podest. Deren Anzahl ist variabel zwischen vier und sieben Personen.

Off

Comments are closed.